Sport- & Vitalregion

Sommersport am Berg und am See: Im Rotspitz sind sie inmitten der traumhaften Kulisse der Region rund um den Achensee. Umrahmt von Karwendel- und Rofangebirge bietet die Region ideale Bedingungen für viele Sportarten.

Fischen

Das Fischen am Achensee ist nur mit gültiger Fischereigastkarte (Ausgabestelle ist das Bootshaus in Pertisau) erlaubt.
Info hier.

Golf

Am Achensee stehen Ihnen 2 Golfplätze zur Verfügung: Der 9-Loch Golfplatz in Achenkirch (Golfclub Posthotel Alpengolf Achenkirch) und der 18-Loch Golfplatz in Pertisau (Golf- und Landclub Pertisau). Ist das Wetter dann mal nicht so schön haben Sie im Hotel Wiesenhof bzw. Hotel Pfandler in Pertisau die Möglichkeit Ihre Technik beim Üben an den Golfsimulatoren zu Verbessern Info hier.

Inline-Skating

Entlang des Sees und ebenso in die Karwendeltäler in Pertisau finden sich viele asphaltierte Strekcen, wo Sie in Ruhe und ohne Rücksicht auf Autos Skaten können.

Klettern

Das Karwendel- und Rofangebirge bietet allen Kraxlern ca. 250 Sportkletterrouten, vier Klettersteigen und einem Waldhochseilgarten in Achenkirch an.  Genaue Informationen hierzu finden Sie Info hier.

Laufen und Nordic Walking

In der Ferienregion Achensee gibt es 183km an ausgewiesenen Lauf- bzw. Nordic-Walking-Strecken, welche von einer sanften Runde im Flachen bis hin zu steileren Strecken für alle Könnerstufen das Passende zu bieten haben Info hier.

Paragleiten

Im Sommer haben Sie bei einem Gleitschirmflug vom Zwölferkopf in Pertisau bzw. vom Rofan in Maurach die schöne Möglichkeit den Achensee aus der Vogelperspektive zu betrachten.
Info hier.

Radfahren bzw. Mountainbiken

Die Region bietet Ihnen über 250km an offiziel genehmigten Rad- und Mountainbikestrecken und gehört zu den beliebtesten Bikedesinationen von Tirol.
Egal ob Sie lieber eine sanfte Runde am Seeufer oder eine anspruchsvolle Bergstrecke bevorzugen – Sie werden bestimmt eine tolle Route für sich finden.
Seit 2010 haben Sie an 20 Verleihstationen ebenfalls die Möglichkeit E-Bikes für Ihren Radausflug auszuleihen.

Info hier.

Wandern

Über 500km markierte Wanderwege durch das Karwendel- und Rofangebirge machen die Ferienregion Achensee zu einem Paradies für alle Naturliebhaber. Sollten Sie anstatt einer gemütlichen Runde an der Seepromenade lieber eine schöne Höhenwanderung mit Hütteneinkehr unternehmen wollen, dann können Sie sich von der Rofan- bzw. Karwendelbergbahn in luftige Höhen tragen lassen. Einige schöne Touren finden Sie z.B. auf der interaktiven Karte www.maps.achensee.info .

Wassersport

Am größten See Tirols herrschen für alle Segel-, Surf- und Kitebegeisterten optimale, wenn manchmals auch herausfordernde Bedinungen Ihre Leidenschaft auszuüben. Sollten Sie neugierig sein, können Sie Ihr Geschick natürlich auch bei der neuen Trendsportart SUP (Stand Up Paddleboarding) unter Beweis stellen.
Info hier.